5/2017- Idee der Woche – Bestecktasche zu Weihnachten mit Stampin’Up!

Meine Idee zum Wochenbeginn…..

 Weihnachten rückt immer näher, nur noch 9 Wochen.
Also muss ich mich ein wenig sputen, damit auch alles
zur rechten Zeit, fertig ist.

Unsere Kinder sind auch zu Weihnachten bei uns eingeladen.
Und heute möchte ich euch eine Bestecktasche
in zwei Varianten zeigen, die unseren gedeckten Tisch,
zieren soll.

Für beide Varianten habe ich das gleiche Material
verwendet.

Möchtet ihr sehen wie ich es gearbeitet habe, dann folgt mir

Diese Materialien auf dem Bild, eine Seite vorher,
brauchen wir für beide Varianten.

Farbkarton in Chili 121681 in der Größe von 12 x 30,5 cm
Falzen auf der langen Seite, bei 9 / 9,5 cm.

Anschließend nehmen wir unser doppelseitiges
Abreiß – Klebeband 138995 und setzten es auf
die Untere Hälfte ( 9 cm ) , links und rechts.
klappen dieses dann um , zu einer Tasche.

Nun werden wir diese Bestecktasche dekorieren.

Dazu brauchen wir
———————————–

Einmal brauchen wir das Abreiß-Klebeband 138995, das setzen
wir an der oberen Kante der umgeklappten Tasche.

Legen uns das Metallic- Schleifenband, in Sílber auf dem Arbeitsplatz.
Legen die vorbereitete Tasche auf dieses Band und kleben es vorne
ein wenig seitlich zusammen.
Mit unserem besonderem Designerpapier
“ Weihnachtslieder 144623 „, habe ich das ober Teil dieser Tasche beklebt.

Da kommt dann bei der ersten Variante eine Schleife
mit der “ Elementenstanze Schleife “ 137414
aus silbernem  Glitzerpapier  darauf.

Desweiteren habe ich aus dem Set  Thinlits “ Weihnachtsschlitten 140278,
das Rentier und den Tannenbaum, mit der Big Shot 143263
ausgestanzt. ( Diese Big Shot möchte ich nicht mehr
missen, es vergeht kein Tag, wo ich sie brauche ).

Mit unseren neuen fantastischen Struktur-Paste 141979
und einen kleinen Spachtel habe ich etwas Schnee aufgetragen
und mit ein wenig Glimmer bestreut.

Dieses habe ich dann  auf die untere Hälfte der Tasche geklebt,
das Rentier, mit dem Stampin’write-Stift  Savanne 120967, Konturen und Schatten
auf gemalt.

Zum Schluss noch die untere Kante der Bestecktasche, auch mit der
Struktur-Paste 141979 bestrichen und Glimmer aufgestreut.
Ein paar kleine Strasssteine aus dem Set 119246, die es
leider nicht mehr gibt und fertig ist die Bestecktasche.
Ein roter Stein schmückt die Nase unseres Rentieres.

Nun noch ganz kurz die zweite Variante

Für die zweite Variante brauchen wir ein Stück
Farbkarton Chili 121681, in der Größe 14 x 30,5 cm,
falzen kannst Du auf der langen Seite bei 9/9,5 cm.

Auf der kurzen Seite, links und rechts bei 0,5/1 cm, diese werden
dann mit dem Papierfalter 102300 nachgezogen und anschließend
an der Makierten stelle weg geschnitten.

So das wir, wenn wir die Tasche kleben wollen einen Abstand bekommen.
Da es ja nicht immer das gleich Besteck gibt. Dem entsprechend müssen
wir den Zwischenraum berechnen.

Am unteren Teil der Tasche habe ich ein wenig
Mehrzweg-Flüssigkleber 110755 auftragen und die Taschen zusammen kleben.

Bei dieser Dekoration  habe ich genauso gearbeitet, wie bei variante eins.

Jetzt möchte ich euch beide fertigen varianten der Weihnachtlichen 
Bestecktasche vorstellen.

Ich hoffe euch gefällt dieser Beitrag, auch wenn
er ein wenig lang ist. Solltet ihr Fragen haben, wendet euch gerne
an mich, ich helfe euch gerne weiter.
Liebe grüße eure Karin und noch eine schönen
Wochenstart

Folgende Produkte wurden verwendet

5
Yes
None
1
1000000
Name...
/index.php/2017/10/23/52017-idee-der-woche-bestecktasche-zu-weihnachten/
Thumbnail

Kategorien:

106550 Farbkarton Vanille pur
11,00
138995 Reiß- & Klebeband
8,50
Designerpapier 144623 Weihnachtslieder
15,75
Farbkarton 121681 Chili
9,75
Thinlits 140278 Weihnachtsschlitten
36,00
Zubehör 102300 Papierfalter
8,50
Zubehör 110755 Mehrzweck-Flüssigkleber
5,00
Zubehör 141979 Strukturpaste
9,50
Zubehör 143263 Big Shot
120,00