Lasst Blumen zum Muttertag sprechen, mit Stampin’Up!

Guten morgen ihr lieben,

seid ihr schon neugierig?
Was ich mit der Schokolade, weiter gebastelt
habe und zwar zum Muttertag?

Möchtet ihr wissen, wie ich diese schöne Blume gemacht habe,
dann folgt mit bitte 

Ja ich habe noch eine schöne
Blumen dazu kreiert und
anschließend schön in Folie verpackt.
Schaut es euch im Video in Ruhe an.

Zur Überraschung, habe ich nach dem Video, die rote Blume
auch noch einmal mit dem Farbkarton Osterglocke gemacht
Da habe ich die Blütenblätter, er ich sie zusammengebaut habe,
noch einmal mit einem Fingerschwamm und der Stempelfarbe Sommerbeere
bearbeitet.

Hierzu noch ein paar Bilder
——————————————- 

Wie gefällt euch das?
Was für wünsche habt ihr? die ich euch, wenn machbar umsetzten kann.
Oder habt ihr einige Anregungen für mich?
Wenn ihr es euch vielleicht hier nicht traut, dann schreibe mir doch einfach eine E-Mail, die werde ich bestimmt auch lesen und Antworten.
Hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar.

Ich wünsche euch, noch ein sonniges Wochenende, vielleicht bastelt der eine oder andere, diese Idee nach. Würde mich freuen, wenn ihr mir eure Werke zum Muttertag zusenden würdet.
Diese würde ich dann auf meiner Webseite, natürlich teilen, wenn erwünscht.

Liebe Grüße aus Bargenstedt, eure Karin Harms

Fremdmaterialien:
——————————
– Strohhalm, grünes Papierband, rotes Kräuselband, Folie

Verwendete Materialien:

 

[Produktkatalog ID = ’24 ‚]

 


 

Ein Gedanke zu „Lasst Blumen zum Muttertag sprechen, mit Stampin’Up!

  1. Pingback: Wunderschöne Blume als Tischdeko « Die-Stempelzwerge.de

Kommentare sind geschlossen.