Ein Tagesausflug mit meinem Mann

Text und Bild ist von mir.
Für die Bilder, habe ich die Erlaubnis, des Landwirtes.

Hallo meine lieben,

vorgestern hatte ich die Nase voll ewig zu Hause zu sitzen!
Was habe ich gemacht?
Ich rief einfach meinen Mann im LKW an
und fragte ihm ober er durch Bargenstedt, da wohnen wir, kommt.
Der sagte, das können wir einrichten denn die nächste Tour
würde so und so in Richtung Rendsburg gehen.

“ Ich will mit, wenn ich darf,
ich muss hier mal raus „.

Ok, sagte mein Mann, dann mach dich fertig.
Ich hole dich ab. Zu um 12:30 Uhr, musst du aber vor der Tür stehen.

Das tat ich dann auch und wartete und wartet. Auf einmal sehe ich von weiten
einen grünen LKW, das konnte nur mein Mann, sein.

Und ich freue mich wie Bolle.

Denn es geht Richtung Rendsburg.
Mein Mann bringt nämlich Futtermittel zu den Landwirten.
Und da sind natürlich Kühe und was haben Kühe, natürlich
kleine Kälber und ich durfte sie besuchen.
Schaut mal sind die nicht süsssssss 😀😀😊😊😍😍.

Die beiden liegenden Kälbchen auf Bild 1 und 2 , haben einfach keine Lust gehabt auf zu stehen, na denn nicht.
Aber das sah bei den anderen beiden, auf Bild 3 und 4, ganz anders aus.
Die wollten auf dem Kopf gekrault werden, die haben das sehr gerne 😉.

Hier möchte ich euch einmal den LKW von meinem Mann zeigen,
natürlich darf von mir kein Bild fehlen 😉.

Es war ein sehr schöner Nachmittag, habe wieder mal was anderes gesehen.
Ich hoffe euch gefällt dieser Beitrag, es hat nichts mit basteln zu tun
aber es gehört eben auch zum Leben.

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag, eure Karin


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.