Weihnachtskarten mit den Framelits Schneegestöber und dem Stempelset Winterwald

Heute möchte ich zwei Weihnachtskarten zeigen,

die ich mit den Framelits Schneegestöber und dem
Stempelset Winterwald gemacht habe.

Ja meine Lieben, Weihnachten kommt immer näher.
Deshalb möchte ich euch zwei Kartenideen,
vorstellen und natürlich auch per Video zeigen.

Möchtet ihr mehr wissen, dann folgt mir doch auf die nächste Seite, danke.

Ja meine Lieben, Weihnachten kommt immer näher.
Deshalb möchte ich euch zwei Kartenideen,
vorstellen und natürlich auch per Video zeigen.

Die Karten haben die Größe, 14,8 x 21 cm, bitte
Falzen auf der Langen Seite, bei 10,5 cm
Das Designerpapier beträgt 14,3 x 10 cm, sowie ein Stück
Vanille Pur in der Größe 9 x 6 cm
Wie im Video genannt Stempelkissen Schokobraun gibt es nicht mehr .
Du kannst aber auch gerne Espresso oder Wildleder benutzen.

Hierzu jetzt noch die Anleitung per Video und anschließend,
die benötigten Materialien.

Viel Spaß beim anschauen und ihr dürft es auch gerne Nacharbeiten.
Liebe kreative Grüße, eure Karin


Benötigte Materialien:

Farbkarton:
133683 Waldmoos, 14,8 x 21 cm,
121689 Anthazitgrau, 14,8 x 21 cm,
106550 Vanille Pur, 9 x 6 cm

Designerpapier:
147820  Hüttenromantik 14,3 x 10 cm

Framelits
149692 SNOWFALL Schneegestöber, nur noch bis zum 30.11.2018 oder solange der Vorrat
reicht.
Stempelsets:
147989 In Schönschrift
149120 Adventsgruss
148870 Winterwald

Stempelkissen:
147111 Waldmoos
147114 Espresso oder 147115 Wildleder
Schokobraun ist nicht mehr im Sortiment enthalten.

Weitere Materialien:
129722 Papierschneider
143263 Big Shot Stanz und Prägemaschine
103683 Miniklebepunkte
104430 Stampin‘ Dimensionals
144108 Mini Stampin‘ Dimensionals
110755 Mehrzweck – Flüssigkleber


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.